26 - Landschafts-Rendez-Vous

Nachhaltige Entwicklung der agglomerationsnahen Natur- und Erholungslandschaft
  • Projektgruppe

    selbstständiges Einzelprojekt

  • Projektträger

    TEB
    Landkreis Lörrach (D)
    Stadt Lörrach (D)
    Stadt Rheinfelden/Baden (D)
    Gemeinde Grenzach-Wyhlen (D)
    Werbegemeinschaft Markgräflerland GmbH (D)
    Office de tourisme du Pays de Saint-Louis/Huningue (F)
    Office de tourisme du Sundgau (F)
    Kanton Basel-Stadt (CH)
    Baselland Tourismus (CH)

Die Förderung einer länderübergreifenden Naherholungs- und Urlaubsregion rund um Basel ist das Ziel des Projekts Landschafts-Rendez-Vous. Dinkelberg und Wiesental, Juralandschaften Baselbiet und Fricktal, Sundgau, Markgräflerland und Rheintal sind als attraktive Naherholungsgebiete der trinationalen Agglomeration über ihre jeweiligen Landesgrenzen hinweg oft nicht bekannt. Nun sollen diese Gebiete rund um Basel verstärkt als nachhaltige und gemeinsam kooperierende Naherholungs- und Ferienregionen wahrgenommen und für den Tourismus vermarktet werden. Gleichzeitig sollen Vielfalt, Unterschiede und Gemeinsamkeiten der jeweiligen Naherholungsräume durch die Vermarktung lokaler und regionaler Produkte aufgezeigt werden.

Damit die Region zukünftig noch besser erfahr- und erlebbar wird, werden Themenbereiche wie Naturschutz und Tourismus erstmalig in Zusammenarbeit zwischen den drei Ländern ausgearbeitet. Im Fokus steht der Aufbau einer gemeinsamen Radreiseregion. Dazu gehört ein grenzüberschreitendes Radwegenetz mit Info- und Servicestationen für Radwanderer als Basis für ein grenzüberschreitendes Natur- und Kulturerlebnis und den kulinarischen Dreiland-Genuss.

 

Relevanz

— Regional/International: Aufwertung der verschiedenen Landschaftsräume in den drei Ländern als eine gemeinsame touristische Region