Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n BEAUFTRAGTE/N FINANZEN, RECHNUNGS- & PERSONALWESEN

Basel, 5. Oktober 2017

27 Gebietskörperschaften aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz wollen in der Region gemeinsam über die Grenzen planen, sich entwickeln und wachsen. Als renommiertes Instrument der Stadt- und Raumentwicklung begleitet, koordiniert und entwickelt die Internationale Bauausstellung IBA Basel 2020 Vorhaben und fördert die Umsetzung von Modellprojekten bis 2020. Die IBA Projektlandschaft soll die Lebensqualität, die touristische und wirtschaftliche Attraktivität nachhaltig steigern. Die IBA Basel wird von der Schweiz, Deutschland und Frankreich finanziert sowie zusätzlich durch das Interreg V Programm und damit von der EU.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

BEAUFTRAGTE/N FINANZEN, Rechnungs- & Personalwesen
80% – ab 1.12.2017 oder nach Vereinbarung

 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Verantwortung, Steuerung und Durchführung aller Finanzthemen (Rechnungswesen und Reporting, Planung, Kontrollsystem, Steuern, etc.)

  • Interreg (EU-Förderung): Ausarbeitung, Prüfung, Einreichung der Anträge für Projektumsetzungen;

  • Verantwortung des Personalwesens (Lohnbuchhaltung, Verfassen der Arbeitsverträge, Bewilligungsverfahren, Koordination Urlaubs- und Arbeitszeiten, etc.)

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder äquivalente Ausbildung mit Erfahrung im Personalwesen

  • Vorzugsweise Erfahrung im Umgang mit INTERREG-Förderprogrammen (oder NRP, EFRE Finanzierungen)

  • Insb. Erfahrung in der korrekten Einhaltung der französischen Vergabeverfahren

  • Exakte, vertrauensvolle Arbeitsweise

  • Sehr gute IT-/Office-Kenntnisse

  • Sehr gut strukturiert und methodisch, an Multitasking gewöhnt

  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, idealerweise zweisprachig deutsch/französisch (Minimum C1)

Sie bringen ein besonderes Interesse an grenzüberschreitenden Fragestellungen und den Besonderheiten der trinationalen Region Basel mit.

Wir bieten Ihnen eine spannende Stelle mit vielseitigen Aufgaben in einem interdisziplinären Team und Umfeld.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben richten Sie bitte bis
26. Oktober 2017 an die Geschäftsführerin Monica Linder-Guarnaccia, vorzugsweise via E-Mail an Tristan Denéchaud: tristan.denechaud@iba-basel.net (oder per Post an IBA Basel | Personal | Voltastrasse 30 | CH – 4056 Basel)

 

Weitere Informationen finden Sie hier: Stellenangebot