Ausstellung & Wettbewerbsresultate

Sie wollen die eingereichten Wettbewerbsbeiträge sehen? 

In Halle 9 in der Gewerbestrasse 9 in Lörrach sind die Beiträge bis zum 1. Februar präsentiert.

Die Ausstellung ist wie folgt geöffnet:

27.01.: 12:00-14:00
28.01.: 12:00-14:00
29.01.: 10:00-12:00
30.01.: 15:30-17:30
31.01.: 11:00-15:00
01.02.: 10:00-12:00

Anschließend ist die Ausstellung in räumlich reduzierter Form vom 3. bis zum 13. Februar im Erdgeschossfoyer des Rathauses Lörrach, Luisenstraße 16 im Rahmen der Öffnungszeiten zu sehen.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projektseite.

IBA Fachkongress Grenzüberschreitungen

«Grenzüberschreitungen und ein Ausnahmezustand auf Zeit»: In 6 Ateliers werden Zukunftsperspektiven für die Modellprojekte der IBA Basel -IBA Rheinliebe, 3Land, IBA Projekt am Zoll Lörrach / Riehen, Birspark Landschaft, IBA Parc des Carrières und IBA KIT / DMC / motoco -  entwickelt, immer dem Ansatz einer innovativen, grenzüberschreitenden Raum- und Regionalplanung in der Metropolitanregion Basel verpflichtet und basierend auf dem Erfahrungsaustausch unter Fachexperten.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Eventseite.

Städte für Morgen

Digitale Stadt, Multicodierung, Wasser – diesen Themen widmet sich unser Medienpartner in 3 Schwerpunkt-Ausgaben der GARTEN+LANDSCHAFT im Rahmen eines Stadt-Spezials.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des deutschen Fachmagazins für Landschaftsarchitektur und Stadtplanung.

AUSWIRKUNGEN CORONAVIRUS AUF DIE PLANUNGEN DER IBA BASEL

Um die Verbreitung des Coronavirus möglichst rasch einzudämmen, trägt die IBA Basel als trinationale Institution im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz Sorge, den Weisungen der entsprechenden Gesundheitsbehörden zu folgen. Wie viele andere Organisationen, haben auch wir beschlossen, unsere Arbeit zum Schutze der Risikogruppen anzupassen.

Mehr Informationen dazu finden Sie unter AKTUELLES.

Newsletter