41 - Caravan of needs

Trinationale Geschichten

Seit 2012 bereisen die Agent*innen des Clübli Désérteurs das Dreiland, sammeln in performativer Interviewpraxis Anliegen und Erzählungen der Bewohner* innen. Das war das Ziel des IBA Projekts Caravan of Needs. Besonders interessiert sich das Clübli dabei für die Wahrnehmung nationalstaatlicher Grenzen und kultureller Unterschiede zwischen Metropole, Agglomeration und ländlichem Raum. In 2015 schied das Projekt aus ökonomischen Gründen aus dem IBA Prozess aus.

Perimeter

Trinationaler Metropolitanraum Basel

 

Dieser Artikel ist ein Auszug aus der IBA Fachpublikation «Gemeinsam Grenzen überschreiten».

<